Wer in unsere Historie etwas tiefer eintauchen möchte, sei über dieses ältere Menü innerhalb unsers Webauftrittes von vor 10 Jahren herzlich dazu eingeladen!

Immerhin waren wir die ersten am Markt, die schon 2006 voll digitale Fotoanlagen über modifierte Consumerkameras realisiert haben, von denen heute sogar noch einige unverändert im Einsatz sind, wie zBsp. hier:

Liftpictures - seit 2007 hier unverändert

Liftpictures – seit 2007 hier unverändert

Wir waren auch die ersten, die 2008 den SB-Fotoautomat gebaut haben, gleich 5 Stück im ersten Jahr, damals noch mit einfachem Münzprüfer und Drucktasten.

2015 dann folgte das moderne Münzsystem mit Touchscreensteuerung und bidirektionaler Kommunikation im neuem Automaten-Gehäuse,

2018 ergänzend dann der Scheinprüfer und schließlich

2021 der Kreditkartenleser.

Ausgewertete Kundenmeinungen “..wie bewerten Sie die Zusammenarbeit mit Firma Liftpictures mit Schulnoten…?” seit 2015:

  • Persönliche Beratung: sehr gut
  • Informationsgehalt der Webseite: gut
  • Verständlichkeit des Angebotes: gut
  • Anschaffungskosten im Marktvergleich: gut
  • Einhalten von Lieferzeiten lt Angebot: sehr gut
  • Einhalten von Preisen lt Angebot: sehr gut
  • Bildqualität: gut
  • Ausfallsicherheit: gut
  • Einfache Bedienung: gut
  • Folgekosten: sehr gering
  • Laufender Service: gut (Reaktionszeit “Standard” = max 24h, “Premium” max 8h)
  • Besondere Anpassungen (Programmierung, Design): befriedigend

Die durchschnittliche “Lebensdauer” unserer Systeme beträgt 7 – 12 Jahre; je nachdem, ob man die von uns angebotenen Updates und Kompontentauschaktionen durchführte.

So raten wir

  • je nach Nutzung den zentalen PC alle 4-6 Jahre zu tauschen, auch aufgrund der sich ändernden Betriebssysteme
  • je nach technischer Weiterentwicklung die Kamera alle 3-5 Jahre zu tauschen
  • je nach Nutzung den Blitz alle 2-3 Jahre zu tauschen (die Blitzlampe je Saison)
  • je nach Nutzung den Münzwechsler alle 2-3 Jahre zur Revision/Reinigung einzusenden
  • je nach Nutzung den Fotodrucker alle 2-5 Jahre zur Revision/Reinigung einzusenden

Trotzdem kommt es immer auch einmal vor, dass ein agressiver Vertrieb/Mitbewerber das Blaue vom Himmel oder etwas gaaanz Neues “zurück aus der Zukunft” verspricht, und eventuell – speziell nach Personalwechseln bei unseren Kunden.

zurück aus der Zukunft

Das ist zwar schade, aber nicht zu ändern.

Die kommen dann sicher nach weiteren 5-10 Jahren wieder zu uns :-)

Old school

Old school

Welcome back!

zurück aus der Zukunft